Modul MD Gateway

MDGateway ist die digitale DICOM Verbindung zwischen der Modalität und TCS-Symphonie. DICOM-Bilder unterschiedlicher Echogeräte werden importiert. Einige Echogeräte verschicken einzelne Sequenzen welche direkt vom Gateway importiert werden.

Um die Ressourcen des Gesamtsystems zu entlasten, werden sämtliche Bilder erst auf dem Gateway-Server gespeichert. Der integrierte AVI-Server generiert aus den empfangenen DICOM-Sequenzen AVI-Loops für das Intranet, Internet oder die E-Mail Funktion.

Das System kann MPEG oder INDEO Konverter benutzen. Die Bildqualität lässt sich durch unterschiedliche Komprimierfaktoren verändern. Die Sequenzen werden in den Online -Speicher kopiert und im TCS Image- und Datenmanagement System gespeichert. Sämtliche Sequenzen oder Einzelbilder stehen jetzt für die einzelnen Applikationen zur Verfügung.

MDGateway ist anschließbar an alle Systeme, konform mit dem DICOM-Kommunikationsprotokoll. 

Standardfunktionen
  • Anschluss an Systeme mit dem DICOM Kommunikationsprotokoll
  • Automatische Übertragung der DICOM-Bilder
  • Meldung bei eventuellen Fehlern C-STORE (A700 A800 A900 C000)
  • Konfigurationstool für AE Title - Port und vieles mehr.
  • DICOM Storage Commitment
  • Anschluss an alle Echo Systeme
  • AVI Server Applikation